apfelkompott mit vanillesauce glutenfrei und low carb

arabella vom blog einfach(es) leben hat neulich erinnerungen geweckt. DANKE!
apfelkompott….hmmmmm….ich habe eine variante glutenfrei und low carb.
liebe ich doch lauwarmes apfelkompott mit vanillesauce genauso, wie alle kinder.

die frischen, säuerlich-knackigen äpfel pflücke ich hier

Minolta DSCMinolta DSCMinolta DSC
die kommen geschält und geachtelt in den topf. gewürzt habe ich mit einer prise weihnachtsgewürz und einem hauch chilli.
2 löffel wasser dazu und vorsichtig schmoren bis sie weich aber noch bißfest sind.

nun die sauce:

– 2-3 frische eigelbe ( am besten die von den eigenen hühnern )
– 250 ml kokosmilch oder süße sahne
– gemahlene vanille oder vanillemark
– 1 EL feinen kokosblütenzucker oder birkenzucker (je nach geschmack)

• die eigelbe mit etwa 4 EL der sahne/kokosmilch verquirlen
• das vanillemark oder die gemahlene vanille, kokosblütenzucker,die  restliche sahne/kokosmilch zusammen in einen topf geben und unter rühren kurz aufkochen.
• die eigelb-sahne mit dem schneebesen in die heiße sauce rühren.

• nun die masse langsam bis kurz vor den siedepunkt erhitzen und mit dem schneebesen kräftig schlagen, bis sie etwas andickt.
auf keinen Fall kochen lassen, sonst flockt das eigelb aus.

die sauce ist fertig, wenn man auf einem holzlöffel kleine falten pusten kann (unter seifensiedern sagt man, wenn der leim zeichnet 😉 ).
die vanillesauce abkühlen lassen, dabei ab und zu umrühren.
sie wird noch etwas dicker.

mit kokosmilch ist die vanillesauce laktosefrei.

Minolta DSC
guten appetit
probiert das rezept auf jeden fall mal aus.
ihr wollt danach nie mehr vanillesauce aus der tüte – ich schwöre!
Advertisements

13 Kommentare

  1. Liebe Kerstin 😉
    das sieht so total lecker aus. Ich würd am liebsten ins „Bild“ reinspringen *lächel*
    Werde das Rezept ganz bestimmt ausprobieren. Ich liebe solche Köstlichkeiten ❤
    Liebe Grüße
    Heike

    Gefällt mir

schreib mir einfach.

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s