how high the moon

zauberschöne worte.

ist in hong kong der mond heute auch voll? 🙂

verssprünge

how high the moon

how high the moon
(this jazzy one)

wie weit ist der mond
seitdem du dort bist
(oder wo?)

wie hoch der mond
über uns steht
und alle zacken umkreist
mit seinem lied
wenn die nacht
die türen öffnet
trittst du ein
und der mond
scheint so nahe
beinahe

©dj10/14

Ursprünglichen Post anzeigen

Advertisements

14 Kommentare

  1. *lächel*, ja, liebe Kerstin, Diana und ihre zauberhaften Gedichte begleiten mich eigentlich immer, aber stell Dir vor, heute habe ich ein Päckchen bekommen, dessen Inhalt mich auch eine Zeitlang begleiten wird und das ist ein richtig gutes Seifengefühl 🙂

    Irgendwie habe ich leider Deine Mailadresse verbuddelt, sollte nicht passieren, aber mir passieren ständig solche dummen Dinge.

    Alles war wunderschön verpackt, der Duft jeder Seite in seiner eigenen Art ein sehr besonderer und indian summer der haushohe Favorit, gefolgt vom feinen Kaffeearoma u. all den anderen.
    Ich bin begeistert!

    Herzliche Spätabendgrüße von Bruni

    Gefällt 1 Person

    1. liebe syraya, danke für deine wertschätzung, mich auszuwählen. gerne beantworte ich deine fragen. 🙂

      1. Wie bist du zum Bloggen gekommen?

      mein sohn hat es mir „eingeredet“, weil er meine fotos so mag. dafür danke ich ihm. 🙂

      2. Was fasziniert dich am schreiben?

      dass mir sätze in die tastatur sprudeln, die ich nie gedacht habe.

      3. Was ist für dich Glück?

      liebe und der natur zuschauen

      4. Springen oder Stehen bleiben?

      stehen bleiben, um einer ameise beim arbeiten zuzuschauen.

      5. Wenn es einen Film über dein Leben geben würde, würdest du ihn dir ansehen?

      nein!

      6. Dein schönster Moment?

      einem menschen leben schenken.

      7. Wie denkst du über diese Welt?

      ich denke viel nach über diese welt. das würde hier zu weit führen 😉

      8. Was ist dein Sinn des Lebens?

      das leben zu genießen, ist mein sinn. jeden moment im moment sein. ich versuche es jedenfalls.

      9. Was sollte man deiner Meinung nach unbedingt mal erlebt/gesehen haben?

      kommt drauf an, wer mit „man“ gemeint ist. :-9

      10. Was ist dir im Leben wichtig?

      meine familie, klar. dass es allen gut geht. meine gesundheit und die der anderen.

      11. Lieblings Zitat?

      heute ist es von soso ( http://sofasophia.wordpress.com/2014/11/08/eigentlich-und-einfach/ ) : „Wir sind eine Summe. Die Summe und noch viel mehr all dessen, was uns je berührt hat. Wir sind Gewordene. Geformte.“
      wie recht sie hat.

      ich grüße dich ganz herzlich
      kerstin

      Gefällt mir

schreib mir einfach.

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s