im traum

image

geflüster

ich kann dich hören
verschüttet unter lava und geröll
in der tiefe meines herzens
immer noch

du bist da

ganz nah
kann ich in deine augen sehen
du berührst meine hand
alles wird warm
ruhig

liebe legt sich über meinen schlaf

Advertisements

26 Kommentare

  1. Das hast Du schöne Worte gefunden für etwas, was ich auch sehr gut kenne – bestimmte Menschen, die „eigentlich“ längst in der Vergangenheit verschüttet sind, tauchen doch immer wieder in Träumen auf, weil sie so wichtig waren und noch sind. 🙂

    Gefällt 1 Person

  2. Oh,das mit den Seifenbergen ist echt ein Problem,oder war es,zumindest bei mir… Tausch ist was ganz tolles,hast einen schönen Tausch erstanden. Um solchen Bergen zu entfliehen,mache ich nur noch 300 g.Ergibt so 4 Stücke und die sind schnell unter die Leute gebracht. Ich behalte dann nur die Endstücke.Trotzdem ist mein Bestand genug 🙂
    LG
    Sibylle

    Gefällt 1 Person

schreib mir einfach.

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s