zucchinibrot, low carb, glutenfrei

image

ihr braucht für ein großes brot:

8 eier
ca. 400g zucchini ( schon ausgedrückt )
200 g sesam, mandel, leinsamenmehl ( was grade vorrätig ist, ich hatte nur mandel)
4 el chia samen
4 el sesam
2 el leinsamen
2 el sonnenblumenkerne
2 el olivenöl
1 tl weinsteinpulver
salz und kräuter

 

● die zucchini habe ich gewaschen und fein geraspelt. dann in ein sieb damit und gut ausdrücken
● die eier in einer schüssel gut schaumig schlagen
● alle trockenen zutaten mischen
● nun das alles zu den eiern geben und gut unterrühren
● salz nicht vergessen, brotgewürz oder frische kräuter zugeben
● nun die zucchini dazu geben
● die kastenform habe ich mit backpapier ausgelegt und den teig eingefüllt
● bei 175 ˚ C umluft ca. 50 minuten backen, stäbchenprobe machen

image

zum blogeintrag

 

schreib mir einfach.

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s