mandelmilch

die schöne araberin – arabella

image

ARABELLA bedeutet soviel wie ‚die schöne araberin‘ oder ‚die schöne‘.

imageimage

diese schönheit hier ist sehr speziell.
denn sie hat ihren ganz eigenen kopf.
dochdoch! seifen entwickeln ein eigenleben.

imageimage

einen starken charakter hat sie und ich vermute, dass sie den vollmond liebt.
sie hat mit ihm getanzt.

imageimage

auch einen ganz eigenen duft entwickelt sie.
grünes avocadoöl, mandelmilch und ein rohes ei verändern den feinen rosenknospenduft, den ich so liebe in etwas geheimnisvolles, dunkles, krautiges.

imageimage

sie hat einfach das gemacht, was ihr gefiel.
nun habe ich sie ganz besonders in mein herz geschlossen, die schöne.

das rezept ist das der green essence weil es von jemandem nachgefragt wurde. könnt ihr ahnen von wem?

arabella nennt sie sich 🙂

rosenknospen im strauß – straußenfettseife

rosenknospe
ich bin euch noch eine der letzten seifen schuldig.
heute möchte ich sie euch vorstellen.
wpid-1431713160206.jpg

seit langer zeit habe ich versucht, an straußenfett zu kommen.
auch die balkonier haben mit gesucht. danke dafür 😉
endlich habe ich eine straußenfarm gefunden, die das gute fett verkauft.

alle vegetarier und veganer sollten nun andere seifen von mir ansehen gehen 😉
rosenknosperosenknospe

straußenfett soll sehr gute eigenschaften für haut und haare haben.
es wird bei neurodermitis und schuppenflechte eingesetzt und soll tiefer als andere fette in die hautschicht eindringen.
es bindet die feuchtigkeit und strafft so auch kleine falten.
das kann ich sogar schon bestätigen 😉
von sportärzten soll es als geheimwaffe gegen prellungen und verstauchungen eingesetzt werden. das habe ich noch nicht probiert.
wpid-1431713304613.jpg

vor allem kann ich euch aber erzählen, dass es in verseiftem zustand einen unglaublich feinen und schmusigen schaum macht. es pflegt in der seife mehr als andere fette. meine haare lieben diese seife. ich benutze im moment keine andere mehr.

ein kleiner vorrat ist bereits eingefroren. die nächsten seifen werden also auch nicht vegan.
die verbindung zur wunderschönen rose kommt hier vom duft.
das parfümöl rosebuds ist wie für diese seife gemacht.
ganz zart verströhmt es einen feinen, frischen rosenduft.
nicht schwer, eher wie der flügelschlag eines schmetterlings.

rosenknospe
zum rezept